Waldjugend   Niedersachsen e.V.

 

Aktuelle Unternehmungen

 

 Herbstlager 2019

Das diesjährige Herbstlager fand hauptsächlich in Oerrel, einem Dorf in der Lüneburger Heide, statt. Dort befindet sich das Waldpädagogikzentrum Ostheide - Haus Oerrel. 

Nach einer Nacht in Fangbeutel wanderten wir dorthin und bauten eine Jurte auf, die unser Schlafplatz für die nächsten Nächte war. 

Die Forsteinsätze bestanden darin, zum Beispiel Birken zu fällen um die Erlen zu schützen oder Fichten und Tannen in der Heide raus zu zupfen. 

Ein Highlight war die Musik AG, in der wir Songs aufgenommen und umgeändert haben. Oft regnete es und wir saßen im Speisesaal der Jugendherberge und haben Karten gespielt.
Gegen Ende des Lagers wanderten wir zurück nach Lopau und nahmen an einer spannenden Feuerwehrübung teil. Das war sehr lustig und am Ende gab es Suppe, Obst und Getränke. Am Abend gab es einen sehr langen, aber auch erfolgreichen Thing. Es wurde viel besprochen, geplant und die neuen Ämter wurden gewählt. Ebenfalls wurden vier Waldläufer, durch den Wurf in den See, getauft. Insgesamt ein wirklich tolles Herbstlager!





 









 

 


 

 


 








E-Mail
Karte
Instagram